Aktuell

„Das Leben ist kein Ponyhof“ – ASP Behindertenfahrzeuge

Zu Gast ist Dirk  Poweleit, geschäftsführender Gesellschafter der ASP Behindertenfahrzeuge aus Stuhr bei Bremen. ASP bietet behinderten Menschen eine eigene Mobilität durch das Umbauen von Autos.

Dirk  Poweleit erzählt, wie er zu der Idee kam und was heute im Behindertenfahrzeugbau möglich ist.

Sonntag um 12 Uhr nach den Nachrichten bei Jürgen R. Grobbin und der Sendung „Das Leben ist kein Ponyhof“

www.a-s-p-bremen.de

 

 

„Das Leben ist kein Ponyhof“ – Wattwanderer Matthias Schulz

„Das Leben ist kein Ponyhof“ – auch nicht für den zertifizierten Wattwanderer Matthias Schulz

Am Sonntag 24. November 2019 ist er zu Gast bei Jürgen R. Grobbin und er erzählt von seiner seiner Arbeit als Wattwanderer und dem Leben im und am Watt.

Übrigens: am 8. Dezember findet die jährliche Charity-Wattwanderung statt, bei jedem Wetter. Die Einnahmen kommen dieses Mal dem Kinderhilfswerk ICH e.V. zu Gute.

wattwanderung.de

Radio 90.vier steigert Reichweite mit DAB+

In Deutschland wird Radio immer mehr digital gehört – und Bremen mit Umland ist dabei ganz weit vorn. Das zeigen die diesjährigen Länderauswertungen des Digitalisierungsberichts Audio sowie des Online-Audio-Monitors (OAM) der Landesmedienanstalten. Beide Studien untersuchen aktuelle Trends und Entwicklungen auf dem Audiomarkt und zeigen spannende und vielversprechende Ergebnisse.

Und für Radio 90.vier war es wichtig, von Anfang an dabei zu sein.

Denn mehr als jeder zweite nutzt mittlerweile digitale Radioübertragungswege (52 Prozent). Dabei ist DAB+ zum entscheidenden Treiber avanciert: die DAB+-Nutzung stieg im Vergleich zum Vorjahr um mehr als ein Drittel auf rund 22 Prozent.

Jürgen R. Grobbin (Geschäftsführer für Programm, Marketing und Technik): „Radio wird heute auf vielfältige Weise gehört. Und DAB+ wird eines Tages UKW ablösen, so wie es Norwegen bereits gemacht hat und weitere europäische Länder folgen werden. Für uns als regionaler privater Radiosender war es wichtig, so schnell wie möglich bei DAB+ dabei zu sein. Eine Abstrahlung aus Bremen und Bremerhaven ermöglicht uns, dass wir von der Nordsee bis Nienburg zu hören sind.“

Alle Informationen unter www.bremische-landesmedienanstalt.de

Radio 90vier ist der Radiosender für die Heimatregion Delmenhorst/Ganderkesee und die umliegenden Landkreise Oldenburg, Wesermarsch und Diepholz. Radio 90vier sendet über UKW 90,4 MHz und von der Nordsee über Bremen bis Nienburg über DAB+, sowie über die App, den Internetstream, Alexa und den bekannten IP-Plattfomen.

22 Team-Mitglieder sorgen dafür, dass das Programm aus der Region für die Region erstellt wird und dass es dabei immer „Musik gibt, die Spaß macht“. www.Radio90vier.de

 

Kirchengemeinde Heilig-Geist zu Gast bei Radio 90.vier

vl: Ralf Behrmann (Friedhofsverwalter), Brigitt Turan-Dahlke (Vorsitzende des Friedhofausschuß), Pastor Christoph Martsch-Grunau


 

Am 15. November 2919 waren die auf dem Foto zu sehenden Vertreter der ev-luth. Kirchengemeinde Heilig-Geist aus Delmenhorst zu Gast im Delmenhorster Studio bei Radio 90.vier.

Gleichwohl sind in der Gemeinde Heilig-Geist 3 Pastoren aktiv:
Gitta Hoffhenke
Dietrich Menne
Christoph Martsch-Grunau

Gesprochen wurde über den „Tag der Offenen Tür beim evangelischen Friedhof an der Wildeshauser Str.“ am Ewigkeitssonntag 24. November 2019. Das Interview wird am 23. November 2019 vormittags ausgestrahlt.

Die Idee zum „Tag der offenen Tür“ hatten Ralf Behrmann, Gitta Hoffhenke und Brigitt Turan-Dahlke

Nick MacKenzie am kommenden Sonntag bei Radio 90.vier

vl: Jürgen Grobbin mit Chris Herbst, Myke van Hyke, Nick MacKenzie, Alexander Grafenberg, Marc Sandorf


Jeden Sontag um 12 Uhr nach den Nachrichten moderiert Jürgen R. Grobbin die Sendung „Das Leben ist kein Ponyhof“. Der dritte Sonntag ist seit kurzem der „Schlager-Ponyhof“.

Am Sonntag sind zu Gast: Nick Mackenzie aus den Niederlanden („Juanita“ oder „Schau dir erst die Mutter an..“), Marc Sandorf (1. Mr. Germany), Alexander Grafenberg und Mike van Hyke (Gewinner Schlagermove Contest 2018 in Hamburg) und Chris Herbst, der hauptberuflich Künstler ist.

Sonntag 17. November 2019 um 12 Uhr nach den Nachrichten

Lee Baxter – Caught in the act – bei Radio 90.vier

Lee Baxter war bei bei Radio 90.vier im Studio Delmenhorst zu Gast. Lee Baxter ist nicht nur solo unterwegs, er ist auch der Lead von „Caught In The Act“ (CITA). www.leebaxter.de

Nicole Diener und Katja Bachmann als Fanclubleitung hatten für Freitag 8. November 2019 über Facebook eingeladen und rund 50 Damen und einige Herren waren zu Gast. Natürlich ließen es sich auch die Nachbarn nicht nehmen, hereinzuschauen. Radio 90.vier ist ja sehr familiär aufgestellt.

Die weibliche Gäste kamen nicht nur aus Hamburg oder Ostfriesland, sondern auch aus Dortmundm Bayern, Sachsen und Martina kam sogar aus Wien, um Lee Baxter zu treffen.

Und ganz unten findet ihr alle Interviews, die Moderator Martin Scholz mit Lee Baxter geführt hat.


 

Lee Baxter und Fanclub-Leitung Nicole Diener am Mikrofon bei Radio 90.vier

Fanclubleitung Katja Bachmann war auch für den Prosecco-Nachschub zuständig

Alle Damen und viel Spaß mit Lee Baxter

Die weiteste Anreise hatte Martina aus Wien – hier mit Lee Baxter und Martin Scholz

Rechtzeitig brachte der UPS Bote die neuen Radio 90vier Kalender, so dass Lee Baxter und Martin Scholz darauf Autogramme geben konnten

Und neben den Nachbarn war aus der Nachbarhund zu GaST

Um 17 Uhr waren Martin Scholz, Jürgen R. Grobbin und Lee Baxter in ausgelassener Stimmung. Soe macht Radio machen mit Radio 90.vier Spaß.

Und auch das gibt es zum Glück noch. Frank Flieher aus Chemnitz brachte eine Foto aus den 90ern mit. Und der junge Mann ist unser Moderator Martin Scholz, damals auf Tournee mit Touché.

Und so sehen Martin Scholz und Frank heute (2019) aus

 


Und natürlich gab es für die Fans eine kleine Gesangseinlage:


Die 14 Uhr Stunde


Die 15 Uhr Stunde


Die 16 Uhr Stunde


Die 17 Uhr Stunde


Und während Martin Scholz und Lee Baxter die Damen in 10er Gruppen im Studio begrüßten und sie am am jeweiligen Interview teilhaben ließen, war Jürgen der Orga-Mann. Prosecco eingießen und Eiernudeln von Asia Minh holen und die Damen unterhalten. Und einige hat er dann vor das Mikrofon geholt


a

Gewinner des Radio 90.vier Flipper-Turniers

Der Gewinner ist Tobias Wagemann aus Bremen; auf dem Foto mit Dirk Elzholz von Pinball Universe.


Das war ein aufregender Sonntagnachmittag beim GanterTach in Ganderkesee am 3. November 2019. Radio 90.vier und Pinball Universe aus Bünde boten das erste Flippertunier in dem Sendegebiet von Radio 90.vier an.

8 männliche und 1 weiblicher Teilnehmer war angetreten, um Flipperkönig zu werden. Aber wie sagte schon der Highlander? „Es kann nur Einen geben“.


Gewonnen hat Tobias Wagemann aus Bremen.


Konzentriertes Spielen war erforderlich, zu schnell ist der Ball weg oder TILT.


Die offizielle Schlußtabelle. Gespielt wurde jeder gegen jeden


Na, dann bis zum nächsten Jahr, wenn es Herausforderer gibt, um Tobias zu schlagen

Radio 90.vier beim Freimarktsumzug

Ein Team von Radio 90.vier war 2019 erstmals beim großen Freimarkt-Umzug in Bremen dabei. Es wurden die Gantermobile von Vetter Werbung aus Ganderkesee genutzt und so fielen wir auf.

Die Kollegen von Radio Bremen TV waren mit mehreren Teams vor Ort und haben den gesamten Umzug gefilmt und kommentiert. Das kompletten „Buten un Binnen“ Film seht ihr hier.

Den kleinen Ausschnitt mit den Gantermobilen ist direkt hier zu sehen. Beste Grüße an das Team von Radio Bremen.


Und Spaß war wie bei jedem Umzug dabei. Denn das war bereits der dritte Umzug mit den Gantermobilen: Fasching in Ganderkesee, Frühjahrs-Kramermarkt in Delmenhorst und jetzt der Bremer Freimarkt.

 

 

 

 

„Das Leben ist kein Ponyhof“ – Trauerland Bremen

Am Sonntag 27. Oktober 2019 ist ein Team des Trauerland Bremen zu Gast in der Sendung „Das Leben ist kein Ponyhof“.

Trauerland bietet Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum für die Auseinandersetzung mit ihrer Trauer.

Eine professionelle Begleitung und die Gemeinschaft in der Gruppe geben Kraft und Zuversicht.

Die Trauerbegleitung ist auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes bzw. jedes einzelnen Jugendlichen zugeschnitten. Und nimmt dabei immer auch die ganze Familie in den Blick.

Alle Hilfsangebote sind für die Betroffenen kostenfrei!

https://www.trauerland.org/

 

Flipper-Spass beim GanterTach – noch mehr Flippergeräte vor Ort

Denn neben dem Flipper-Show-Truck kommt ein Flipper-Show-Anhänger, so dass jedermann ab 14 Jahre kostenlos spielen kann:

Showtruck von 11-17 Uhr: jeder ab 14 Jahre  kann in dem großen Truck kostenfrei spielen

Showanhänger von 11-13 Uhr: jeder ab 14 Jahre kann in dem Showanhänger kostenfrei spielen

Alle Teilnehmerplätze für das Flipperturnier von 14-17 Ur sind leider vergeben

Showanhänger von 14-17 Uhr: das Radio 90vier – Flipperturnier – wer wird Flipperkönig?


Das wird ein großer Spaß, wenn der Flipper-Truck und der Flipper-Show-Anhänger von Pinnball-Universe am Sonntag 3. November 2019 auf dem neuen Marktplatz in Ganderkesee steht und für euch öffnet.

Mit Radio 90.vier spielt ihr den ganzen Tag kostenlos Flipper (wenn ihr über 14 Jahre alt seid) und könnt nachmittags sogar Flipperkönig 2019 werden.


Pinball Universe in Bünde:

 

https://pinball-universe.de/

 

Schildermänner treffen den Delmenhorster Oberbürgermeister

Der Delmenhorster OB Axel Jahnz und die Schildermänner vor dem Rathaus


Am Mittwoch 16. Oktober waren die Schildermänner in der Delmenhorster Innenstadt unterwegs.

In der Fußgängerzone von Delmenhorst

Nachdem um 10 Uhr der Regen aufgehört hatte, ging es los: Fußgängerzone, Lange Straße, Geschäfte besuchen, Bahnhofsgegend, JuteCenter und viele Hauptstraßen. Und natürlich zum Rathaus, wo die Gruppe den Oberbürgermeister getroffen hat. Mehr als 4 km wurden gegangen.


Bahnhofstraße in Delmenhorst

Dafür gab es vormittags auch einen Kaffee oder Kakao im koopje und mittags auch Currywurst-Pommes bei Scheffels.


Und hier waren wir auch

Weiter geht es morgen früh an der Bremer Straße / Syker Straße und Total-Tankstelle. Ab 6 Uhr.

Schildermänner in Delmenhorst und Ganderkesee

Am 15. Oktober startete in Delmenhorst und Ganderkesee die Radio 90.vier Marketingaktion „Schildermänner“. An exponierten Plätzen stehen zu unterschiedlichen Tageszeiten fünf Schüler als Schildermann mit Werbeinformationen zur Verfügung.

Mittwoch sind wir in der Innenstadt von Delmenhorst, am Donnerstag frühmorgens an der Syker und Bremer Straße und am Freitagnachmittag auf dem Wochenmarkt der Bahnhofstraße und inkoop in Ganderkesee. Wettbedingte Änderungen vorbehalten.


Übrigens für alle „Gender-Fanatiker“: Schildermann ist ein Fachbegriff der Werbung. Es können männliche, weiblichen und sonstige Personen Schildermann sein.

Radio 90.vier ist offizieller Partner der „Weserstars Bremen“

Foto oben copyright by spfoto.de (Sven Peter) aus Bremen

Weserstars 1 ist Regionalliga-Nord-Meister 2015, 2016 und 2018.
Die 1. Mannschaft der Weserstars steht für erstklassiges und spannendes Eishockey. Mit deminternational geprägten Team spielen die Weserstars 1 in der Regionalliga Nord, der vierthöchsten Spielklasse der Deutschen Eishockeyliga.

Insgesamt acht Mannschaften treten zur Regionalliga Nord Meisterschaft an. Neben den Jadehaien aus Sande, dem Hamburger SV, dem ewigen Rivalen Adendorfer EC, den TAG Salzgitter Icefighters, begrüßen die Weserstars 1 die Harzer Falken, die zweite Mannschaft der Hamburg Crocodiles und die TuS Harsefeld Tigers in der Liga.

Jeweils vor einem Heimspiel verlost Radio 90.vier ein Eintrittskartendoppel. Also seid dabei, wenn perfektes Eishockey in unserer Region gespielt wird.

Und unser Sportreporter ist beim Heimspiel immer vor Ort.

weserstars-eishockey.de

 

Wattwanderer Matthias Schulz bei Radio 90.vier

Am 14. Oktober war der zertifizierte Wattwanderer und Wattführer Matthias Schulz aus Butjadingen zu Gast im Delmenhorster Studio von Radio 90.vier.

In einem kleinen Interview erzählte er von der täglichen Arbeit eines Wattwanderers an der Nordseeküste.

Am Sonntag 24. November ist er dann um 12 Uhr zu Gast bei dem Sonntags-Talk „Das Leben ist kein Ponyhof“. Dann ist mehr Zeit für ausführliche Informationen zu seiner Arbeit und dem Leben im und am Watt.

Und am 6. Dezember findet die jährliche Charity-Wattwanderung statt, bei jedem Wetter. Die Einnahmen kommen dieses Mal dem Kinderhilfswerk ICH e.V. zu Gute.

wattwanderung.de

 

„Das Leben ist kein Ponyhof“ mit inkoop

Auf dem Foto: Bernd Oetken von inkooop mit Moderatorin Jule Lampe


Sonntag ist Bernd Oetken, der Geschäftsführer der inkoop Märkte zu Gast bei Jürgen R. Grobbin. Er wird über die Entstehung von inkoop sprechen („und ja, es war Liebe im Spiel“), die heutigen Märkte, über den Brand in der Schönemoorer Straße und wie sehen zukünftig Einzelhandelsmärkte aus.

Sonntag nach dem 12 Uhr Nachrichten bei Radio 90.vier auf UKW, DAB und im Internet.

Das Leben ist kein Ponyhof mit Bernd Oetken von inkoop

 

Niederdeutsches Theater Delmenhorst zu Gast bei Radio 90.vier

Dirk Wieting und Martina Brünjes vom Niederdeutschen Theater Delmenhorst waren zu Gast im Studio Delmenhorst. Das NTD spielt seit über 90 Jahren plattdeutsches Theater auf hohem Niveau. Die Beiden berichten über die bevorstehende Spielzeit und die Premiere am kommenden Samstag den 12. Oktober. Gespielt wird im Delmenhorster Theater Kleines Haus.

 

www.ntd-del.de

 

Trabbi mit Puhdys Autogramm

Das war ein toller Sonntag, im Nostalgiemuseum Syke-Okel. Zum Tag der Regionen wurde am 6. Oktober 2019 die Dauerausstellung 30 Jahre Mauerfall eröffnet, unter dem Motto „Plaste, Elaste und das Leben vor der Wende“ mit einem DDR-Kultfahrzeugtreffen rund um das Museum

Und vor Ort war auch Wolfram Schneider, der auf seinem Trabbi die Autogramme der Puhdys hat. Dieses Auto ist noch bis zum Frühjahr 2020 im Museum zu sehen.

Hier sein Interview zum „Spezial-Trabbi“, sowie allen anderen Interviews des Tages beim Nostalgiemuseum Syke-Okel.

Aber es gibt noch viel mehr zu sehen, Mopeds, Videos, Uniformen. Und für Liebhaber der Westautos gibt es die BMW Isetta, eine Borgward Isabella, ein Schwimmauto und vieles mehr.

 

Und die Ifa-Familie-Aller-Leine-Tal & SimsonFreundeWalsrode war auch da https://ifa-familie.de.tl/

Der Neue ist da: Renault Trafic

Auf dem Foto: Friedrich Gutekunst vom Autohaus Gerdes und Jürgen R. Grobbin von Radio 90.vier


Nun ist der da, unsere Allzweckwaffe, wenn es um den Transport zu Messen, Ausstellungen oder verrückten Aktionen geht: der Renault Trafic vom Autohaus Gerdes aus Delmenhorst.

Herzlichen Dank an www.autohausgerdesdelmenhorst.de

Kongohilfe zu Gast bei Radio 90.vier

Foto oben vl: Mirabella Mateta, Makanda Mateta, Benedite Mateta und Jürgen R. Grobbin


„Bildung ist das höchste Gut, was wir unseren Kindern bieten können“, das ist das Motto der Kinderhilfe DR Kongo aus Delmenhorst.

Der Gründer Makanda Mateta aus Hasport sagt dazu: „Wir helfen Kindern und Jugendlichen in Kinshasa in der demokratischen Republik Kongo. Vielen der in verarmten Verhältnissen lebenden Straßen- und Waisenkinder haben keinen Zugang zur schulischen und beruflichen Bildung. Ohne Hilfe ist ein Leben in Armut und Elend vorgezeichnet. Wir haben es uns als Verein zur Aufgabe gemacht, zu helfen. Vielleicht auch mit Ihrer Unterstützung. Kindern, die heute um jede Mahlzeit bangen, brauchen Hilfe. Unser Ziel ist es, durch den Zugang zu Bildung so vielen wie möglich eine Zukunft und ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.“

Am 4. Oktober 2019 war die Kinderhilfe DR Kongo zu Gast im Studio Delmenhorst > mit dem Gründer Herr Makanda Mateta und seinen Töchtern Benedite und Mirabella.

vl: Benedite Mateta, Papa Makanda Mateta und Mirabella Mateta

www.kinderhilfe-drkongo.de

 

 

 

Radio 90.vier jetzt über SIRI und Apple Music

Mit dem neuesten Update (Oktober 2019) der iOS Software kann Apple und SIRI auch Radiostationen erkennen und spielen, die bei TuneIn gelistet sind.

Sagt man also “Hey Siri, spiele Radiostation Radio 90 vier” spielt Siri unser Lieblingslokalradio.

Leider ist das Codewort „Radiostation“ derzeit notwendig, da man sonst eventuell etwas anderes vorgespielt bekommt. Auch bei Apple Music ist Radio 90.vier somit als Radiosender zu finden.