BISTRO > zu Gast: „terre des hommes“

Am Donnerstag 12. März  um 18 Uhr ist die „terre des hommes-Gruppe Delmenhorst-Ganderkesee“ zu Gast bei Stephan Korte.

www.tdh-ag.de/delmenhorst-ganderkesee

Über terre des hommes:
Kinderrechte sind besonders leicht zu verletzen, wenn niemand hinschaut und niemand die Partei der Kinder ergreift. Wir schauen hin und machen Verstöße gegen die Kinderrechte öffentlich. Aus Schulen, Jugendzentren, Kirchengemeinden, Volkshochschulen und von anderen Akteuren erreichen uns viele Anfragen.
Wir organisieren Ausstellungen, Infostände, Mitmach-Aktionen und Vorträge. Dabei hecken wir gerne und kreativ neue Aktionsideen aus und setzen sie um.
Wir achten darauf, der lokalen Presse gutes Material zur Verfügung zu stellen, damit die Zeitungen unsere Anliegen aufgreifen und über unsere Vorhaben berichten. Denn wir wollen noch mehr Menschen in unserer Region dafür gewinnen, sich für die Kinderrechte einzusetzen.