„Das Leben ist kein Ponyhof“ am Sonntag mit Alice Gerken

Alice Gerken ist seit dem 1. November 2006 hauptamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Ganderkesee und ist am Sonntag 15. September 2019 nach den 12 Uhr Nachrichten zu Gast bei Jürgen R. Grobbin im Studio von Radio 90.vier .

In dieser Sendung von „Das Leben ist kein Ponyhof“ geht es um den Beruf und die Berufung „Bürgermeisterin einer Gemeinde“. Warum, wieso, weshalb.

Und ihr erfahrt, welchen Beruf man gelernt haben muss, um Bürgermeister/-in zu werden.

 


Auszug aus der Internetseite www.ganderkesee.de

Als parteilose Kandidatin wurde Alice Gerken am 10. September 2006 für eine erste Amtszeit als Bürgermeisterin gewählt. Am 25. Mai 2014 wurde sie von den Wählerinnen und Wählern mit mehr als 77 Prozent der Stimmen für eine zweite Amtszeit von sieben Jahren bestätigt.

Alice Gerken ist als Bürgermeisterin einerseits Chefin der Verwaltung und von über 300 Beschäftigten der Gemeinde. Andererseits ist sie stimmberechtigtes Mitglied im Gemeinderat und Vorsitzende des Verwaltungsausschusses. Zudem repräsentiert sie die Gemeinde Ganderkesee in der Öffentlichkeit und in zahlreichen kommunalen und regionalen Gremien.