„Das Leben ist kein Ponyhof“ – ASP Behindertenfahrzeuge

Zu Gast ist Dirk  Poweleit, geschäftsführender Gesellschafter der ASP Behindertenfahrzeuge aus Stuhr bei Bremen. ASP bietet behinderten Menschen eine eigene Mobilität durch das Umbauen von Autos.

Dirk  Poweleit erzählt, wie er zu der Idee kam und was heute im Behindertenfahrzeugbau möglich ist.

Sonntag um 12 Uhr nach den Nachrichten bei Jürgen R. Grobbin und der Sendung „Das Leben ist kein Ponyhof“

www.a-s-p-bremen.de