„Das Leben ist kein Ponyhof“ – Soroptimist Delmenhorst

Am Sonntag 16. Februar 2020 um 12 Uhr nach den Nachrichten sind zu Gast: Nicole Zakrzewski und Regina Ungethüm-Meißner der Delmenhorster Clubs.

Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen.

Der Name „Soroptimist“ ist abgeleitet aus dem lateinischen „Sorores optimae“: Frauen auf der Suche nach dem Besten.

SI engagiert sich als Organisation im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld für Menschenrechte, Bildung, Frieden, internationale Verständigung und verantwortliches Handeln. SI beteiligt sich aktiv an den Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen der Gesellschaft und ist in 130 Ländern vertreten.

Als Nichtregierungsorganisation (NGO) hat Soroptimist International allgemeinen Konsultativstatus bei ECOSOC, dem Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen, und ist mit Repräsentantinnen bei folgenden UN-Unterorganisationen in New York, Genf, Wien und Paris vertreten: WHO, UNHCR, ECOSOC, UNIDO, ILO, UNEP, UNESCO und UNICEF.

Eines der bekanntesten öffentlichen Projekte ist sicherlich der Adventskalender, der von vielen örtlichen Firmen unterstützt wird.

clubdelmenhorst.soroptimist.de