Handy desinfizieren

Quelle: Der Standard (Wien) 13. März 2020, 09:50

Coronavirus: Wie man sein Smartphone reinigen und desinfizieren sollte

Das Handy ist ein täglicher Begleiter – und damit eine Dreckschleuder. Deshalb ein paar Tipps dafür, wie man das Smartphone richtig reinigt:

Die rasche Verbreitung des Coronavirus erfordert Maßnahmen im öffentlichen Leben, sowie Verhaltensänderungen bei jeder Person. Händewaschen und zu anderen Menschen auf Abstand gehen sollten sich inzwischen etabliert haben. Aber auch die Reinigung und Desinfektion von Alltagsgegenständen sollte nun vermehrt beachtet werden. Allen voran ist hier das Smartphone zu nennen, das wir alle mehrmals täglich zur Hand nehmen.

Das Wichtigste in Kürze:
– Das Smartphone sollte öfter gereinigt werden
– Dafür kann man Desinfektionsprodukte mit 70 Prozent Isopropylalkohol verwenden.
– Reinigungsmittel sollten nicht direkt auf die Geräte aufgetragen werden.

Der ganze Artikel seht ihr hier: Der Standard