Das Radiogewinnspiel mit inkoop und TechniSat

 

Zusammen verlosen wir insgesamt 200 DAB+ Radios der deutschen Marke TechniSat
(Teilnehmen können ausschließlich Hörer aus dem UKW/DAB+ Sendegebiet von Radio 90vier.)

 

 


Das TECHNIRADIO 3 von TechniSat in rot:
klare Linien, puristisches Unicolor-Design. Das TECHNIRADIO 3 kommt im unaufgeregten, modernen Blockgehäuse. Mit diesem kompakten Gerät hören Sie wahlweise digital via DAB+ oder klassischem UKW alle in Ihrem Sendegebiet verfügbaren Radioprogramme. Mit Favoritenplätzen für jeweils zehn Sender. Das LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung zeigt wichtige Informationen zum laufenden Programm. Die Bedienung erfolgt sehr einfach über acht Funktionstasten auf der Front. Hier bedienen Sie auch die Uhr-, Weck- und Alarmfunktionen. Via Netzstecker oder optional erhältlichen Batterien versorgen Sie das TECHNIRADIO 3 mit Energie für den stationären oder mobilen Einsatz. (
Üblicher Verkaufspreis ca. 28,00 Euro)

 


Mitmachen:

Möglichkeit 1:
Die Einzelhandelskette inkoop / koopje, legt jeden Sonntag der kostenlosen Sonntagszeitung „DelmeReport“ eine Werbebroschüre bei.
Verteilt wird der „DelmeReport“ in viele Haushalte im Sendegebiet. Radio 90vier hat keinen Einfluss auf die Verteilung. Haushalte, die keine Werbung in den Briefkasten wünschen, erhalten keine Zeitung und damit auch nicht die Hinweise zur Verlosung.

In der „DelmeReport“-Ausgabe am Ostersonntag, 4. April 2021 ist im Prospekt von inkoop eine 12*12 cm Anzeige zu sehen, aus der sich ergibt, dass eines von 200 DAB+ TechniSat-Radios gewonnen werden kann (siehe Anzeigenbeispiel im Bild oben). Die Anzeige enthält dort eine ortsübliche Telefonnummer mit Delmenhorster Vorwahl unter der angerufen werden muss.

Da der inkoop-Prospekt vom 4. April bis zum 10. April 2021 gültig ist, ist dieses auch die Laufzeit des Gewinnspiels. Es ist egal, an welchem dieser Tage Sie anrufen. Jeder Anrufer darf nur einmal teilnehmen.

 

Möglichkeit 2:
Der inkoop-Prosopekt liegt auch in allen 9 inkoop-Märkten aus (nicht im Citymarkt koopje). Hier können Sie die Telefonnummer ebenfalls über die Anzeige erfahren.

 

Möglichkeit 3:
Wer den „DelmeReport“ nicht in seinem Briefkasten findet, weil er außerhalb des Verteilungsgebietes wohnt; z.B. in den Städten Oldenburg, Wardenburg, im nördlichen Oldenburger Land oder der Wesermarsch, kann den inkoop-Prospekt auch auf der Website www.inkoop.de sehen und damit über die Telefonnummer teilnehmen.

 

Gewinner werden ab dem 6. April 2021 angerufen. Dies kann mehrere Tage in Anspruch nehmen. Hier erfagren wir auch Ihre E-Mail-Adresse. Zusätzlich gelten unsere üblichen Gewinnspielbedingungen.

 


Radioübergabe:
Die Radios werden nicht per Post versendet, sondern müssen persönlich abgeholt werden. Die Gewinner erhalten die Information, an welchem Tag unser Promobus bei welchem inkoop-Markt steht, um das Radio in Empfang zu nehmen. Nicht abgeholte Radiogeräte werden erneut ausgelost.

Sind nur wenige Gewinner in einem Umkreis eines inkoop-Marktes, so wird nicht der Bus dort stehen, sondern die Radios werden an der Kasse des jeweiligen inkoop-Marktes hinterlegt. Die Gewinner erhalten dazu eine entsprechende Information.

Sind Gewinner außerhalb des inkoop-Einzugsbereiches (z.B. Hatten, Oldenburg, Wardenburg), so werden wir hierfür gesonderte Abholorte bekannt geben.

Radio 90vier, inkoop und TechniSat wünschen viel Glück.