Buchempfehlung – 11 Stationen mit dem Bus

Der Delmenhorster Gerhard Berger war rund 13 Jahre der Schausteller-Sprecher in Delmenhorst. Er selbst war auch aktiver Schausteller mit einer Reisekonditorei. Diese hat er seinem Sohn übergeben

Gerhard Berger hat als Rentner ein neues Hobby entdeckt. Er beobachtet Menschen und das am Liebsten im Bus. Er fährt mit dem Bus und schaut nicht raus, sondern beobachtet andere Fahrgäste.

Diese Beobachten hat er nun in einem Buch zusammengefasst. „11 Stationen mit dem Bus“ ist der Titel. Und dieses Buch könnt ihr direkt beim Autor Gerhard Berger unter g.berger49@web.de – auf Wunsch auch mit Widmung – bestellen