Corona-Bußgelder

Quelle: Stadt Delmenhorst

Bußgeldkatalog für Niedersachsen – seit 8. April 2020

Wie zuvor bereits andere Bundesländer hat nun auch Niedersachsen einen Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die Corona-Beschränkungen vorgelegt. Wer sich nicht an den Mindestabstand von 1,5 Metern im Freien hält, soll 150 Euro zahlen.

Bei unzulässigen Treffen von mehr als zwei Menschen sind 200 bis 400 Euro pro Person fällig, teilte der Krisenstab am Mittwoch mit. Restaurantinhaber, die entgegen der Regeln öffnen, müssen 4.000 bis 10.000 Euro zahlen.

Die Bußgeld-Tabelle gibt es hier