DTB sucht Übungs- bzw musikalischen Leiter

Dringend neuer Übungs- / musikalischer Leiter m/w für den DTB – Musikzug gesucht

Nach dreizehn Jahren am Taktstock des DTB Orchesters / Musikzug hat der Übungs- und musikalische Leiter Raphaël Muller aus privaten Gründen seinen Rücktritt angekündigt.

Nun ist der DTB Musikzug dringend auf der Suche nach jemandem, der diese Position langfristig wieder besetzten kann und möchte. Derzeit sind achtzehn aktive Spielleute mit Freude und Spaß im DTB –
Musikzug am Musizieren. Gerade fangen die Vorbereitungen für das Jahresanfangskonzert 2020 in der
Markthalle Delmenhorst an und zeitgleich auch für die Konzerte im April 2020 in Allonnes – Frankreich.

Daher ist es sehr wichtig, schnell einen motivierten Übungs- / musikalischen Leiter zu finden.

Was sollte der Übungs- / musikalische Leiter mitbringen?

  • eine musikalische Ausbildung – muss kein studierter sein
  • sehr gute Notenkenntnisse – inkl. Partitur
  • gutes musikalisches Gehör
  • Lust mit musikalischen Amateuren Musik zu machen
  • das Orchester / den Musikzug musikalisch weiterentwickeln
  • Spaß an Blasmusik haben
  • alle zwei Jahre (meist in den Oster- oder Herbstferien) an der Fahrt nach Allonnes / Frankreich teilnehmen

alles Andere wird sich finden.

Übungszeiten sind jeden Montag (außer in den Ferien) von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr in der Oberschule Süd im Brendelweg in Delmenhorst.

Im DTB – Musikzug wird nicht zwischen Übungsleiter und musikalischen Leiter unterschieden, es ist seit Gründung des DTB Musikzug im Jahr 1972 immer ein Posten für eine Person, und so soll es auch weiterhin gehalten werden.

Der DTB Musikzug zahlt natürlich auch pro Übungsabend eine kleine Gage, in welcher Höhe diese sein wird, erfährt man über die 1. Vorsitzende Nicole Buntemeyer – Tele. 04221 – 98 11 413 oder 0160 – 97 95 34 20 und unter nicolebuntemeyer-dtb.musik@ewetel.net