Schildermänner in Delmenhorst und Ganderkesee

Am 15. Oktober startete in Delmenhorst und Ganderkesee die Radio 90.vier Marketingaktion „Schildermänner“. An exponierten Plätzen stehen zu unterschiedlichen Tageszeiten fünf Schüler als Schildermann mit Werbeinformationen zur Verfügung.

Mittwoch sind wir in der Innenstadt von Delmenhorst, am Donnerstag frühmorgens an der Syker und Bremer Straße und am Freitagnachmittag auf dem Wochenmarkt der Bahnhofstraße und inkoop in Ganderkesee. Wettbedingte Änderungen vorbehalten.


Übrigens für alle „Gender-Fanatiker“: Schildermann ist ein Fachbegriff der Werbung. Es können männliche, weiblichen und sonstige Personen Schildermann sein.

Der Neue ist da: Renault Trafic

Auf dem Foto: Friedrich Gutekunst vom Autohaus Gerdes und Jürgen R. Grobbin von Radio 90.vier


Nun ist der da, unsere Allzweckwaffe, wenn es um den Transport zu Messen, Ausstellungen oder verrückten Aktionen geht: der Renault Trafic vom Autohaus Gerdes aus Delmenhorst.

Herzlichen Dank an www.autohausgerdesdelmenhorst.de

Kongohilfe zu Gast bei Radio 90.vier

Foto oben vl: Mirabella Mateta, Makanda Mateta, Benedite Mateta und Jürgen R. Grobbin


„Bildung ist das höchste Gut, was wir unseren Kindern bieten können“, das ist das Motto der Kinderhilfe DR Kongo aus Delmenhorst.

Der Gründer Makanda Mateta aus Hasport sagt dazu: „Wir helfen Kindern und Jugendlichen in Kinshasa in der demokratischen Republik Kongo. Vielen der in verarmten Verhältnissen lebenden Straßen- und Waisenkinder haben keinen Zugang zur schulischen und beruflichen Bildung. Ohne Hilfe ist ein Leben in Armut und Elend vorgezeichnet. Wir haben es uns als Verein zur Aufgabe gemacht, zu helfen. Vielleicht auch mit Ihrer Unterstützung. Kindern, die heute um jede Mahlzeit bangen, brauchen Hilfe. Unser Ziel ist es, durch den Zugang zu Bildung so vielen wie möglich eine Zukunft und ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.“

Am 4. Oktober 2019 war die Kinderhilfe DR Kongo zu Gast im Studio Delmenhorst > mit dem Gründer Herr Makanda Mateta und seinen Töchtern Benedite und Mirabella.

vl: Benedite Mateta, Papa Makanda Mateta und Mirabella Mateta

www.kinderhilfe-drkongo.de

 

 

 

Lars Cohrs zu Gast bei Radio 90.vier

Auf dem Weg zu seiner Lesung „Der frühe Vogel kann mich mal – ein Ex-Moderator packt aus!“ im Rathaus Stuhr, machte der bekannte Radiomoderator Lars Cohrs am 13. September 2019 bei uns in Delmenhorst Station.

Lars Cohrs  weckte die NDR 1 Niedersachsen-Hörer zwischen Harz und Küste, weitere 10 Jahre die Hessen auf hr 3. Doch irgendwann reichte es ihm, sich nachts von zwei Weckern aus dem Schlaf reißen zu lassen. Und so ist er jetzt als Buchautor unterwegs

www.lars-cohrs.de


 

„Das Leben ist kein Ponyhof“ am Sonntag mit Alice Gerken

Alice Gerken ist seit dem 1. November 2006 hauptamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Ganderkesee und ist am Sonntag 15. September 2019 nach den 12 Uhr Nachrichten zu Gast bei Jürgen R. Grobbin im Studio von Radio 90.vier .

In dieser Sendung von „Das Leben ist kein Ponyhof“ geht es um den Beruf und die Berufung „Bürgermeisterin einer Gemeinde“. Warum, wieso, weshalb.

Und ihr erfahrt, welchen Beruf man gelernt haben muss, um Bürgermeister/-in zu werden.

 


Auszug aus der Internetseite www.ganderkesee.de

Als parteilose Kandidatin wurde Alice Gerken am 10. September 2006 für eine erste Amtszeit als Bürgermeisterin gewählt. Am 25. Mai 2014 wurde sie von den Wählerinnen und Wählern mit mehr als 77 Prozent der Stimmen für eine zweite Amtszeit von sieben Jahren bestätigt.

Alice Gerken ist als Bürgermeisterin einerseits Chefin der Verwaltung und von über 300 Beschäftigten der Gemeinde. Andererseits ist sie stimmberechtigtes Mitglied im Gemeinderat und Vorsitzende des Verwaltungsausschusses. Zudem repräsentiert sie die Gemeinde Ganderkesee in der Öffentlichkeit und in zahlreichen kommunalen und regionalen Gremien.

 

Morgenmuffel auf Tour mit Radio 90vier

Natürlich nutzte das Team von Radio 90vier vom Studio Ganderkesee zur Innenstadt ein Inkoop-Taxi von Taxe Borkus


Jule Lampe und Jürgen R. Grobbin waren am 5. Juli 2019 mit vier Schülern in der Ganderkeseerer Innenstadt unterwegs, um Stimmen einzufangen.

Das Team von Radio Morgenmuffel der Grundschule Lange Straße in Ganderkesee musste dabei eigene Themen ausarbeiten. Am Interviewtag wurde vor der Mittagspause ausführlich über die Arbeit eines Reporters gesprochen.

Vor dem Besuch der Innenstadt wird der Ablaufplan besprochen

Um 13:30 Uhr ging es dann zu Inkoop Ganderkesee und in die Einkaufsstraße von Ganderkesee, um Stimmen von Passanten einzufangen.

Einweisung in die Interviewführung
Wilm Denker im Interview

Auch nachmittags waren alle noch fröhlich

 

 

Das waren die selbst gewählten Themen:

Selina Puchtler – Bücher

Ilja Sauer – Sommerferientipps

Lilly Hogen – Ganderkesee früher

Emily Aslan – der perfekte Tag

 

 

 

 

 

Versteigerung mit Benno Urbanski und Mirko Votava

Oben im Bild: Radio 90vier Chef und Auktionator Jürgen R. Grobbin, der Gewinner des Trikots und Benno Urbanski SV Atlas und Mirko Votava Werder Bremen


Am Sonntag 30. Juni 2019 wurde beim Altbertushof in Delmenhorst-Annenheide der „Tag der offenen Tür“ begangen. Bestes Wetter und viel Sonnenschein.

Um 16 Uhr hat der Geschäftsführer von Radio 90vier – Jürgen R. Grobbin – zusammen mit den Urgesteinen des Fußballs > Benno Urbanski vom SV Atlas und Mirko Votava von Werder Bremen < ein Trikot von Werder Bremen versteigert. Hier haben sich alle aktuellen Spieler mit einem Autogramm verewigt.

Bei der Versteigerung nach amerikanischer Art kamen so 404,16 Euro zusammen, die nunmehr im sozialen Bereich im Albertushof eingesetzt werden.

Radio 90vier Chef und Auktionator Jürgen R. Grobbin mit Benno Urbanski vom SV Atlas und Mirko Votava von Werder Bremen

Fruchthaus Hulsberg

Gewinnt das Spargelpaket des Fruchthaus Hulsberg

Die Spargelsaison hat eröffnet und ihr könnt bei uns ein Spargelpaket im Wert von 150 EURO gewinnen.

Um dieses herrliche Spargelpaket zu gewinnen, müsst ihr uns einfach eure besten Spargelrezepte an Studio@radio90vier.de schicken oder über die Radio90vier Facebookseite könnt ihr eure Rezepte posten.

Wer nicht gerne schreibt, kann auch auf die kostenfreie Gewinn Hotline 08000 904 904 anrufen und das Rezept aufs Band sprechen.

Bis Sonntagabend 18 Uhr habt ihr noch Zeit, uns die besten Spargelrezepte zukommen zu lassen. Was alles im Paket enthalten ist, sagt euch Shasia Stellter vom Fruchthaus Hulsberg die dieses Spargelpaket zur Verfügung stellen.

Hier zum Lesen: 5kg Spargel in einer Kiste, neue Kartoffeln, 1 Flasche Wein, 1 Liter Sauce Hollandaise und noch Erdbeeren als Dessert).

On Top kann der Gewinner den Spargel selbst an der Spargelschälmaschine schälen. Zur Verfügung gestellt wird der Hammer Gewinn vom Fruchthaus Hulsberg, Am Waller Freihafen in Bremen.)

Der Gewinner wird am kommenden Montag, 29. April in unserem Programm bekannt gegeben. Und dann fährt ein Moderator von Radio90vier mit dem Gewinner am kommenden Montag oder am Dienstagnachmittag mit und ihr könnt euch euren Gewinn persönlich abholen und den Spargel auch gleich vor Ort selber schälen mit der professionellen Spargelschälmaschine.


Radio 90.vier beim KNUTschen

Am Sonntag 6. Dezember 2019 war in Ganderkesee wieder der KNUTschen-Tag mit verkaufsoffenem Sonntag. GanterMarkt e.V. hat eingeladen und trotz des regnerischen Wetters waren der neue Marktplatz und die Geschäfte des Einzelhandels proppenvoll. Und Radio 90.vier war vor Ort: Interviews, Spaß und GEZ-Gutschein Verteilung.

Neben dem Tannenbaumschreddern gab es auch das Tannenbaum-weitwerfen der Feuerwehr Ganderkesee. Hier im Bild der Geschäftsführer Jürgen R. Grobbin beim Versuch den Rekord zu brechen. Es blieb aber beim (schlechten) Versuch, was den 90.vier Moderator Martin Scholz (rechts im Bild) zu gemeinen Bemerkungen veranlasste.

Und auch die Jugendlichen der Feuerwehr werden sich ihren Teil gedacht haben.

Infos zum KNUTschen unter http://gantermarkt.de/component/eventlist/details/15-knutschen-schredderfest

 

OB Axel Jahnz zu Gast bei Radio 90.vier

Anlässlich der Interviews Fass-Studio auf dem Weihnachtsmarkt Delmenhorst war am Donnerstag 13. Dezember 2018 der Oberbürgermeister der Stadt Delmenhorst Herr Axel Jahnz zu Gast.

Bei den Gesprächen, die für eine Ausstrahlung ab dem 4. Januar 2018 vorgesehen sind, ging es vor allem um das Delmenhorster Krankenhaus und die Schaffung von privatem Wohnraum und Gewerbeflächen

https://www.delmenhorst.de/rathaus-online/ob-jahnz/lebenslauf.php

 

 

Die Partei – Die Grünen – die UAD zu Gast

Bei strahlendem Sonnenschein, aber gut gekühlter Luft, konnte Radio 90.vier am Donnerstag 13. Dezember 2018 wieder viele interessante Gäste begrüßen:

Uwe Dähne (Foto oben) – Stadtratmitglied der „UAD (Die Unabhängigen Delmenhorster)“ – eine regionale Partei, die nur in Delmenhorst vertreten ist; Uwe Dähne ist zudem Mitglied des Ortsrates Hasbergen. Er stellte die UAD vor und hob dabei die sehr starke Regionalität der Partei hervor.

http://www.uad-delmenhorst.de/uwe-daehne/

Das Interview mit ihnen hören Sie ab dem 4. Januar 2019 bei Radio 90.vier.


 

Von der Partei „Die Partei“ waren Anja Laukenings (1. Vorsitzende der Ortsgruppe), Kevin Laukenings (Pressesprecher) und Harald Kossow (Schatzmeister) zu Gast. Sie stellten unter anderem ihre Ziele für die Europawahl im Mai 2019 vor.

https://www.facebook.com/DiePARTEI.Del

Das Interview mit ihnen hören Sie ab dem 4. Januar 2019 bei Radio 90.vier.


 

Von dem „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“ gaben sich vom Kreisverband Delmenhorst Marianne Huismann, (Fraktionsvorsitzende), Harald Schneewind (Fraktionsmitglied) und Achim Schlitte (Mitglied) die Ehre. Eines der Themen war die Schaffung von Fernradwegen innerhalb des Sendegebietes von Radio 90.vier.

https://www.gruenedelmenhorst.de/ratsfraktion/

Das Interview mit ihnen hören Sie ab dem 4. Januar 2019 bei Radio 90.vier.

 

Studio Ganderkesee wächst

Am vergangenen Samstag haben wir die Studiotechnik in Ganderkesee in Betrieb genommen. Mischpult, Computer, 5 Mikrofone und vieles mehr.

Nachdem die beiden Moderatoren Ralf Hohn und Sven Thiele die Sendesoftware aufgespielt haben, wurden die Moderatoren Stephan Korte und Martin Scholz in die Programme eingewiesen

Radio 90.vier - die Region sind wir und mit Musik die Spass macht

In den nächsten Tagen wird dann die Werbung angebracht und es wird dekoriert.

UKW-Testbetrieb 90.vier gestartet

Offizieller Sendestart: Freitag, 4. Januar 2019 um 12 Uhr

Nachdem am Freitag die große Antennenhalterung (am Turm rechts abstehend) durch die Firma europoles installiert wurde, hat am Sonntag 28. Oktober 2018 die Firma „Milling Broadcast Service“ die Sende-Antenne installiert und den Sender aufgestellt. Die beiden Antennentechniker aus den Niederlanden waren für die Turmarbeit zuständig.

Trotz des Sonnenscheins war es sehr kalt bei rund 5° Celsius; daher hat niemand die Turmkletterer um die schöne Aussicht aus 50 m Höhe beneidet.

 

Beim Kabelziehen musste jeder ran: links mit Mütze Jürgen R. Grobbin, an der Kabeltrommel Hans-Peter Meyer-Watermann und der coole Seilstrammzieher ist Martin Scholz

Um 13.27 MEZ wurde der Sender auf UKW 90,40 MHz in Betrieb genommen und mit einer Testschleife versehen.

vl: Hans-Peter Meyer-Watermann (stehend), Stephan Korte, Christiane Grobbin und Jürgen R. Grobbin, der gerade vom Kabelbuddeln kam. Der Serverturm ist noch unverkleidet, wir wollten ja Technik sehen.

In den wenigen Arbeitspausen wurde Kulinarisches geboten

Arbeiten am Leerrohr

Mit dem Spaten in der Hand, geht er durch das ganze Land > zum Glück aber nur 10m auf dem Grundstück.

 

Auch das ist „Radiomachen“: verlegen von Leerrohren und Kabelwegen zwischen dem späteren Sendeturm in Ganderkesee und den Kellerräumen. Es sind zwar nur 10m Leerrohr, aber die haben es in sich.

Ich liebe ja Bäume, aber die Wurzeln stören doch ein wenig 🙂

Und weil es derzeit an Handwerkern mangelt, müssen die beiden Geschäftsführer selber ran. Zum Glück haben beide ja auch mal was richtiges gelernt.

Geschafft, die Kabel sind da