Plattdeutsch tagged posts

„Das Leben ist kein Ponyhof“ mit Mia Ohlsen

NORDISCH

Die Sängerin Mia Ohlsen stammt gebürtig aus einem kleinen Ort in Norddeutschland und studierte in Kiel unter anderem Skandinavistik. Die Herkunft des lebensfrohen Nordlichts ist Teil des Programms: Plattdeutsche Lieder, Döntjes und Tüdelkraam sowie Texte über Wellen, Wind, Wikinger, Meer und mehr.

FRISCH

„Die skandinavisch-maritimen Lieder von Mia Ohlsen schlugen hohe Wellen der Begeisterung“
„Ohlsen strahlte unbändige Lebenslust und eine derartige Freude aus, dass es dem Fotografen nicht möglich war, ein Bild zu belichten, auf dem sie ernst in die Menge blickt.“
Bremervörder Zeitung, 26.03.2019

VIELSEITIG

Begonnen hat alles mit einem Gesangswettbewerb, bei dem die Sängerin mit ihrer Interpretation eines Liedes der Gruppe „Torfrock“ überraschte- und gewann...

Mehr lesen..